Zum Inhalt
Die Visa LibertyCard von BonusCard LibertyCard Visa

Die Visa LibertyCard von BonusCard

  • Kostenlose Ersatzkarte
  • Bonuspunkte System
  • Versicherungsleistungen & Prämien
Jahresgebühr

CHF 30.00

Karteneinsatz

Kostenlos im

Abrechnung

Prepaid Card

CHF 30.00 Gebühr pro Jahr

Beantrage deine Karte in Minuten.

Produktbeschreibung

Was ist die Visa LibertyCard?

Die Visa LibertyCard ist eine Kreditkarte, die von der Cornèr Bank AG unter der Marke BonusCard speziell für reisefreudige Kunden herausgegeben wird. Mit einem Jahrespreis von CHF 30.00 im ersten Jahr bietet sie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Neben weltweiter Akzeptanz als Visa-Karte punktet sie mit einem Bonusprogramm, bei dem man mit Ausgaben für Mobilität & Reisen doppelte Punkte sammelt. Zudem sind diverse Reiseversicherungen und Mehrwertleistungen inklusive.

Voraussetzungen für den Erhalt der Visa LibertyCard

Um die Visa LibertyCard zu beantragen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Wohnsitz in der Schweiz
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Regelmässiges Einkommen
  • Keine Betreibungen oder Verlustscheine

Wie kann man die Visa LibertyCard beantragen?

Die Visa LibertyCard kann online über die Webseite von BonusCard oder in der BonusCard App beantragt werden. Dazu genügen die Angabe der persönlichen Daten, Informationen zum Einkommen und das Hochladen einer Ausweiskopie. Nach der Identitäts- und Bonitätsprüfung wird die Karte bei Annahme des Antrags innert weniger Tage per Post zugestellt.

Vor- und Nachteile der Visa LibertyCard

Vorteile:

  • Attraktives Bonusprogramm mit doppelten Punkten bei Reise-Ausgaben
  • Umfangreiches Versicherungspaket inkl. Reiseannullations-, Gepäck- und Rechtsschutzversicherung
  • Sorglos-Paket mit Zusatzleistungen wie Mietwagen-Rabatte und 24/7 Helpline
  • Punkte in Reisegutscheine und Prämien eintauschbar
  • Weltweit als Visa-Karte einsetzbar
  • Unterstützt Apple Pay, Samsung Pay, Fitbit Pay etc.

Nachteile:

  • Relativ hohe Fremdwährungsgebühr von 2%
  • Bargeldbezug im In-/Ausland kostet 3.75% vom Bezug (mind. CHF 5/10)
  • Rückzahlung in Raten vergleichsweise teuer mit 12% p.a.
  • Bonuspunkte verfallen nach 2 Jahren

Kartenkonditionen

Produktdetails

Abrechnungsform Prepaid Card
Kartentyp VISA
Nur in Verbindung mit Girokonto? nein
Legitimationsart Video-Identifikation
Bonitätsprüfung? ja
Mobile Bezahlungsarten Apple Pay, Google Pay
Epfohlen für Arbeitnehmer/in, Rentner/in, Student/in, Schüler/in, Auszubildende/r, Selbstständig
Zusatzleistung Reiseversicherung, Reiseservice, Einkaufsversicherung, 24-Stunden-Service

Konditionen

Gebühr 1. Jahr CHF 30.00
Gebühr 2. Jahr CHF 60.00
Eff. Jahreszins 13.00 %
Eröffnungsgutschrift 0.00 €
Cashback 0.00 % Bonuspunkte
Sofort Kreditlimit CHF 0.00
Kostenlose Bargeldabhebung
Kostenlose Bezahlung
Rechnungsausgleich

Teilzahlung möglich. Wird die Rechnung nicht fristgerecht bezahlt, wird ein effektiver Jahreszins von 12 % pro Jahr erhoben.

Sonstiges


Für wen eignet sich die Visa LibertyCard besonders?

Die Visa LibertyCard wurde speziell für mobile Menschen entwickelt, die viel reisen – sei es geschäftlich oder privat. Sie ist ideal für alle, die von ihren Reiseausgaben profitieren und gleichzeitig von Versicherungsleistungen auf Reisen abgesichert sein möchten.

Mit dem attraktiven Bonusprogramm, bei dem man bei Ausgaben für Flüge, ÖV-Tickets, Mietwagen und Hotels doppelte Punkte sammelt, können Vielreisende schnell von Gutscheinen und Prämien profitieren.

Weniger geeignet ist die Karte für Personen, die sie primär für Einkäufe in Fremdwährung einsetzen wollen, da hier 2% Gebühren anfallen. Auch wer die Karte als günstiges Finanzierungsmittel missbraucht, sollte aufgrund der hohen Sollzinsen von 12% davon absehen.

Visa LibertyCard im Vergleich mit anderen BonusCard-Karten

BonusCard bietet neben der normalen LibertyCard für CHF 60 p.a. auch noch folgende Karten an:

  • LibertyCard Prepaid: Gleiche Leistungen, aber mit Prepaid-Prinzip statt Kreditfunktion. Auch für CHF 60 p.a.
  • LibertyCard Plus: Für CHF 150 p.a. gibt es ein erweitertes Versicherungs- und Komfort-Paket sowie 4-fache statt 2-fache Punkte bei Ausgaben für Reisen. Lohnt sich für besonders reiseaffine Personen.
  • Simply Visa Card: Für nur CHF 30 p.a., dafür ohne Bonusprogramm und mit weniger Versicherungsleistungen. Für Wenignutzer ausreichend.

Visa LibertyCard im Vergleich mit Konkurrenz-Angeboten

Karte Die Visa LibertyCard von BonusCard LibertyCard Visa Life Prepaid Life Prepaid Mastercard Certo! Mastercard Certo! Mastercard World Visa LibertyCard Visa LibertyCard Visa Bonus Card ClassicVisa Bonus Card Classic
Jahresgebühr CHF 30.00 CHF 45.00 CHF 0 CHF 60.00 CHF 48.00
(1. Jahr CHF 24)
Eff. Jahreszins 13.00% 12% 12% 12% 12%
Kostenlose
Bargeldabhebung
Inland:
CHF 5
Ausland:
CHF 7.50
Keine Inland:
CHF 5
Ausland:
CHF 7.50
Inland:
CHF 5
Ausland:
CHF 10
Kontaktloses
Bezahlen
Apple Pay, Google Pay Apple Pay, Google Pay,
Samsung Pay etc.
Ja Apple Pay, Google Pay,
Samsung Pay etc.
Apple Pay,
Google Pay
Rechnungs-
ausgleich

Teilzahlung möglich. Wird die Rechnung nicht fristgerecht bezahlt, wird ein effektiver Jahreszins von 12 % pro Jahr erhoben.

Monatliche Abrechnung Monatliche Abrechnung Monatliche Abrechnung Monatliche Abrechnung
Cashbacks 0.00%
Bonuspunkte
- 1% in
3 Shops
0.33% sonst
- 1 Punkt
pro CHF
(Basis)
2 Punkte
pro CHF 5
(Lebensmittel)
Zusatz-
leistungen
Reiseversicherung, Reiseservice, Einkaufsversicherung, 24-Stunden-Service - Reise- &
Einkaufs-
versicherung
Reise-
versicherung,
Mietwagen-
Rabatte
Mietwagen-
& Hotel-
Rabatte,
Skipässe
Jetzt beantragen

Kundenbewertungen & Erfahrungen mit der Visa LibertyCard

Die Visa LibertyCard erhält generell gute bis sehr gute Kundenbewertungen. Gelobt werden vor allem das attraktive Sammeln von Punkten speziell bei Reiseausgaben, die Flexibilität beim Einlösen für Gutscheine und Prämien, der gute Versicherungsschutz sowie die kompetente Betreuung durch den Kundendienst.

Auch die faire Jahresgebühr für die gebotene Leistung wird positiv hervorgehoben. Kritisiert werden teilweise die hohen Auslandsgebühren sowie der hohe Zins bei Teilzahlungen. Insgesamt überwiegen die positiven Stimmen aber deutlich.

Häufige Fragen zur Visa LibertyCard

Wie hoch ist der Zuschlag wenn ich die LibertyCard im Ausland einsetze?

Bei Bezahlungen in Fremdwährung oder im Ausland fällt eine Bearbeitungsgebühr von 2% des Umsatzes an. Bei Bargeldbezügen sind es 3.75% vom Bezug, mindestens jedoch CHF 10 pro Abhebung.

Wie viele Punkte erhalte ich pro Karteneinsatz?

Pro CHF 1 Umsatz gibt es 1 Punkt. Bei Ausgaben für Mobilität & Reisen wie Flüge, Mietwagen, ÖV-Tickets und Hotels werden 2 Punkte pro CHF gutgeschrieben. Bei der LibertyCard Plus sind es hier sogar 4 Punkte pro CHF.

Wo kann ich meine gesammelten Punkte einlösen?

Die Punkte können im Prämienshop von BonusCard gegen Reisegutscheine, z.B. von SWISS oder SBB, und viele andere Prämien und Gutscheine eingelöst werden. Möglich ist auch eine Verrechnung mit der Monatsrechnung.

Welche Versicherungsleistungen sind in der LibertyCard inkludiert?

Die LibertyCard beinhaltet eine Reiseannullationsversicherung, eine SOS-Assistance mit Kostenübernahme für Rücktransport und Heilung, eine Gepäckversicherung, eine Verkehrsrechtsschutzversicherung und eine Velo-Versicherung.

Was muss ich tun im Falle eines Kartenmissbrauchs oder -verlusts?

Die Karte muss umgehend telefonisch unter +41 58 717 21 11 gesperrt werden. Ab diesem Moment entfällt die Haftung für allfälligen Missbrauch durch den Karteninhaber und geht auf den Herausgeber über. Dieser sendet kostenlos eine Ersatzkarte zu.

zum Kreditkartenvergleich
Diese Seite wurde verfasst von:
Christian Bammert

Christian Bammert verantwortet Marketing & Vertrieb von CAPITALO und unterstützt unsere Kooperationspartner bei der Vermarktung ihrer Produkte. Christian arbeitet seit vielen Jahren in der Finanzbranche und hat sehr gute Kontakte zu Banken und Medien.

Ähnliche Angebote

Alle Kreditkartenanbieter